Der intelligente Gesundheitsassistent - Interview mit den Gründern von VALEO

VALEO ist ein intelligenter Gesundheitsassistent, vermittelt mit einem Newsfeed tagesaktuelle Informationen aus den Bereichen Gesundheit, Fitness oder Ernährung. Bietet zusätzlich Coachings durch Ernährungsberater, Apotheker und Ärzte an und beinhaltet als Highlight einen Medikamentenshop. Wir von What´s Health sprachen mit den Gründern von MARKENKONSTRUKT.

1) Hallo VALEO-Team, schön Euch als Experten bei What´s Health zu haben. Was hat euch zur Idee von VALEO - dem smarten Gesundheitsassistenten bewegt? Legt los!

Hi Steffen, erstmal Danke für das Interview. Freuen uns hier zu sein. Durch unterschiedliche Projekte konnten wir bereits einige Erfahrungen und Kontake in dem Gesundheitsbereich sammeln. Der Gesundheitsbereich ist ein spannender Markt, auf dem in den nächsten Jahren viel passieren wird. Und wir möchten einen wichtigen Beitrag dazu leisten. VALEO ist Dein intelligenter persönlicher Gesundheitsassistent. In Deinem personalisierten Newsfeed erhältst Du in Echtzeit tagesaktuell all die Informationen zu den Themen, die Dich wirklich interessieren, sei es Ernährung, Schwangerschaft oder Männergesundheit.

Je mehr Du VALEO nutzt, desto besser lernt es Dich kennen und desto besser passen die Beiträge zu Deinen Interessen. Möchtest Du Dich zu einem Thema näher informieren, kannst Du Dein Wissen über Live-Coachings und Videokurse näher vertiefen. Hier lernst Du von Gesundheitsexperten und kannst Deine Fragen über den Live-Chat stellen. Begleitet wird das Thema übrigens durch unseren VALEO Podcast, der einen Einstieg in die unterschiedlichsten Gesundheitsbereiche bietet. In der App hast du außerdem die Möglichkeit, ganz einfach Arzneimittel zu bestellen. Diese Bestellung wird durch unseren Partner aponow an eine Apotheke in Deiner Nähe weitergeleitet, die dann die Auslieferung übernimmt. Letztlich wird es auch einen Chatbot geben, der Dir Deine Fragen beantwortet. Somit haben wir eine Gesundheitsplattform, die Dich in einem gesunden und somit auch glücklichen Leben unterstützt.


2) Ein Inhalt der App ist die Arzneimittelbestellung (60 Minuten), die seit kurzem auch Amazon anbietet. Was glaubt Ihr wohin sich der Apothekenmarkt mit Amazon und Co. entwickelt?

Es wird eng für die Apotheke, wie wir sie kennen. Amazon und andere Giganten drängen mehr und mehr in den Markt ein. Die Vor-Ort-Apotheke wird in Zukunft eher ein Ort der Beratung und Begegnung sein: Die Endkunden suchen ihren Gesundheitsspezialisten auf, um sich zu ihrem Thema beraten zu lassen und sich darüber auszutauschen. Dafür braucht es aber keinen HV-Tisch und auch nicht unbedingt einen fixen Ort, das lässt sich ganz einfach über das Smartphone abwickeln. Auch Produktkäufe können ganz einfach über das Smartphone abgewickelt werden, deswegen ist es nicht mehr nötig, dafür eine Apotheke zu besuchen. Wir stellen deswegen eine Schnittstelle zwischen Endkunde und Apotheke dar.


3) Dreht sich bei Euch alles um VALEO oder habt ihr noch andere Projekte?

VALEO ist unter dem Dach von MARKENKONSTRUKT entstanden. Als Digitalagentur helfen wir Unternehmen in der digitalen Markenführung mit Kommunikationsstrategien, der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle und Prozesse sowie der Evaluierung innovativer Technologien. Darüber hinaus wollen wir mit unserem eigenen Podcast MARKENREBELL all die unterstützen, die sich in einer digitalen Welt vor allem auch persönlich weiterentwickeln möchten. Personal Branding in Zeiten der Digitalisierung ist hier unser Fokus. Es freut uns sehr, das die Community in den letzten Monaten deutlich gewachsen ist. Wenn Du Dich für die Themen Personal Branding und digitale Markenführung interessierst, lohnst es sich, mal vorbeizuschauen: www.markenrebell.de.


4) Welchen Rat würdet ihr jemanden geben, der mit der Idee eines Startups im Gesundheitsmarkt liebäugelt?

Eine sehr gute Frage. Triff eine Entscheidung mit der ganzen Entschlossenheit Deines Herzens, benutzen den Verstand, um zu erkennen, dass Du Menschen brauchst die Dir helfen. Mentoren die Dein Wachstum beschleunigen, ein Team, das annähernd so brennt wie Du selbst, ein tiefes Verständnis des Marktes, sowie der Zielgruppe und natürlich Digitalkompetenzen in den erforderlichen Bereichen. Aber der wichtigste Tipp: Werde selbst zur Marke mit Strahlkraft, die das anzieht was Du als Gründer brauchst, um Dein Business zu starten. Geldgeber und Partner investieren immer in Menschen und Teams, nicht nur in gute Ideen!

Ab sofort hat die quälende Suche im Netz ein Ende! In VALEO erreichen Dich tagesaktuelle Informationen aus den Bereichen Gesundheit, Fitness oder Ernährung, die Dich persönlich interessieren. Du entscheidest, welche Informationen Du erhältst. Noch niemals zuvor hattest Du so schnell Zugriff auf Informationen in Echtzeit, die so perfekt zu Deiner eigenen Lebenssituation passen und so umfangreich sind. (VALEO)

5) Wie sieht ein Alltag bei einem Startup aus?

Einen Alltag gibt es eigentlich nicht. Wir sind ein Team von ca. 10 Personen mit einem Netzwerk von Leuten, die auf der Welt verstreut sind. Digital sind wir bestens miteinander vernetzt und nutzen Tools, um produktiv zusammenzuarbeiten. Es wird viel gearbeitet, aber auch so viel Zeit gemeinsam verbracht: mal zusammen frühstücken, hier und da ein Kicker zwischendurch. Wir versuchen so oft wie möglich aus dem Bürogeschehen auszubrechen, um in frischen Umgebungen neue Ideen zu sammeln. Und neue Ideen entstehen bei uns quasi täglich. Wir setzen uns in regelmäßigen Abständen zusammen, um über unsere Projekte und Prozesse zu sprechen. Jeder bringt sich ein und es enstehen spannende Ideen.


6) Wo steht das Gesundheitswesen im Jahr 2025?

Das ist wie man sich vorstellen kann eine sehr schwierige Frage und jede Antwort ist Spekulation! Die Entwicklungen die wir jedoch im Moment sehen sollten die Branche in Deutschland hellhörig machen. Zahlreiche Start-ups bringen bereits Lösungen auf den Markt, die sehr intelligent verschiedenste Probleme angehen. Innovative Konzepte der Branchen-Riesen sind leider immer noch rar. Die Revolution der Branche wird maßgeblich durch künstliche Intelligenz bestimmt werden, um z.B. personalisierte Gesundheitsmedizin anzubieten. Dafür müssen Daten gesammelt und ausgewertet werden und genau hier hat das Wettrennen begonnen, wer die Daten zentral speichern wird. Aus unserer Sicht und im Sinne des Patienten werden die Player im Markt das Rennen machen, wer es als erstes schafft, die sensiblen Patientendaten in einer Blockchain dezentral zu sichern.

Monopolbildung im Datenzugriff wie es z.B. Facebook, Google oder Apple macht, muss unbedingt wirtschaftspolitisch in Deutschland vermieden werden. Darüber hinaus wird sich das Berufsbild der Ärzte, Medizinische Fachangestellte (MFAs), sowie der Apotheker und Pharmazeutisch Technischen Assistenten (PTAs) ganz klar verändern. Spezialisierung, Zielgruppenorientierung und Personalisierung sind dabei die drei Schlüsselworte! Regionale Grenzen werden fallen und die Art der Kommunikation, nämlich über digitale Medien (TeleMedizin) wird eine Selbstverständlichkeit.


7) Welches Coaching würdet ihr uns aktuell auf Eurer App empfehlen?

Im Moment können wir das 360 Grad Enstpannungs-Coaching empfehlen und auch das ein oder andere Mentoren-Coaching ist schon online! Ab April 2018 werden wir zusätzliche Funktionen der App freischalten und starten dann auch zusätzliche Coachings mit den Mentoren. Die Leser dürfen gespannt sein. Wir sehen uns Steffen!


Und ab zur Webseite von VALEO . Hier findet Ihr die Features der App. Zudem war die App bereits in der Presse. Folgt VALEO bei Facebook

VALEO
VALEO
Entwickler: MARKENKONSTRUKT
Preis: Kostenlos+

VALEO
VALEO
Preis: Kostenlos+

Screenshots der Valeo-App zu den Features "dein persönlicher Gesundheitsassistent" und dem "Arzneimittelshop".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − fünf =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen