Nie wieder einen krummen Rücken mit dieser App

Krummes Sitzen und Rückenschmerzen gehören mit UpRight der Vergangenheit an. Der UpRight Rückenfitness Trainer ist eine Kombination aus App und Wearable. Es hilft die Körperhaltung zu optimieren und sich zu bewegen, indem es am Rücken vibriert, sobald der Anwender krumm sitzt.
Ob beim Studium, im Büro oder zu Hause am PC, viele von uns sitzen im Schnitt 9 Stunden pro Tag krumm am Schreibtisch und schaden damit ihrer Gesundheit. Denn durch krummes sitzen entstehen oft Haltungsfehler, welche Ursache für Rückenschmerzen und Arbeitsausfälle sind. UpRight will hier Abhilfe schaffen.

So funktioniert die App auf dem Smartphone und das Wearable am Rücken

Das kleine, tragbare Gerät wird mittels eines Klebestickers am unteren Rücken befestigt. UpRight trainiert die Rückenmuskulatur in Echtzeit. Das Gerät vibriert sanft, sobald der Benutzer krumm sitzt und bietet so ein effektives Training, welches die Rumpfmuskulatur stärkt und das Muskelgedächtnis aufbaut. Das tägliche Training erfordert weniger als eine Stunde und schon nach zwei bis drei Wochen spürt der Benutzer deutlich, dass sich seine Haltung verbessert und mögliche Beschwerden gelindert wurden.
Um optimal zu wirken, besitzt das Wearable einen Beschleunigungsmesser und zahlreiche Sensoren. Mit den gemessenen Werten erstellt die App, die sowohl für iOS als auch für Android verfügbar ist, ein persönliches Trainingsprogramm. Mit der App können zudem Statistiken und Analysen zur Auswertung der Körperhaltung verfolgt werden und motivieren den Anwender so zusätzlich mit sichtbaren Trainingserfolgen.

Das Trainingsprogramm wurde von Ärzten, Physiotherapeuten und Experten so entworfen, dass die Muskulatur schrittweise trainiert wird. Der clevere Lernalgorithmus der Sensoren im Gerät sorgt dafür, dass sich UpRight immer an den Rücken anpasst, während der Benutzer Fortschritte macht. Mit der App können zudem Statistiken und Analysen zur Auswertung der Körperhaltung verfolgt werden.

Sieger der MEDICA App Competition 2016

Auf der MEDICA Messe 2016 in Düsseldorf haben sich Entwicklerteams aus der ganzen Welt einen Wettstreit um die beste „Medical Mobile Solution“ geliefert. Adam Raz (Head of Sale) vom Entwicklerteam aus Israel überzeugte die Jury in den drei Minuten seiner Präsentation so sehr, dass die Anwendung den ersten Platz belegte.

Das Startup ist bereits weit fortgeschritten und verkauft die Applikation weltweit in Online-Shops. In den USA ist UpRight für ca. 100 Dollar zu bekommen. In Deutschland ist es zurzeit leider noch wesentlich teurer und wird z.B. bei Amazon für 166 Euro angeboten. Wir konnten UpRight leider noch nicht persönlich testen, aber es wurden schon zahlreiche positive Kritiken abgegeben und auch SAP und Siemens sammelten in einem ersten Test für das betriebliche Gesundheitsmanagement bereits positive Erfahrungen.

Ein Kauf könnte sich also durchaus lohnen, um einer schlechten Haltung und Rückenschmerzen vorzubeugen. Bis der Preis in Deutschland etwas gefallen ist, lohnt sich sicher auch der Gang ins Fitnessstudio, denn mit Sport trainiert ihr euren Rücken sicher immer noch am besten. ;)

via: pressebox.de und e-health-com.eu

Fotos: uprightpose.com

Heiko Block

Heiko Block

Ich bin vom digitalen Wandel im Gesundheitswesen fasziniert. Mit großem Interesse verfolge ich die Entwicklungen im Krankenhausbereich und wie Startups mit E-Health Anwendungen oder innovativen Apps den Markt aufmischen.
Neben meinem Masterstudium der Gesundheitswirtschaft bin ich als Praktikant in einem E-Health Startup unterwegs.
Heiko Block

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − sechs =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen